Stell dir vor, dein Zyklus ist genauso wie er sein soll

Dein Zyklus ist trotz Wärmflasche, hormonabgestimmter Ernährung und Schmerztabletten schmerzhaft, unregelmäßig und einfach unangenehm.

Du glaubst, dass es allen Frauen so geht und du einfach alle vier Wochen da durch musst.

Tatsächlich ist das nicht die Wahrheit und es GIBT etwas, was du machen kannst: Die Arbeit in Miss Ovu.

Bekannt aus

lmo bei die welt
lmo beim medumio darmkongress
lmo beim nahrungsintoleranzen kongress
lmo beim darmkongress
lmo bei gruber ernährungscoach
Lipödem Kongress
Lipödem Kongress
lmo bei die welt
lmo beim nahrungsintoleranzen kongress
lmo beim medumio darmkongress
lmo bei gruber ernährungscoach
lmo beim darmkongress

Alle vier Wochen würdest du eigentlich ausfallen:

  • Wenn deine Periode anfängt, quälen dich jedes Mal unmenschliche Bauchschmerzen
  • Schon kurz davor fühlst du dich krank: matschig, aufgebläht und energielos
  • Jeden Monat wieder fühlst du dich aus dem Nichts plötzlich melancholisch und fast depressiv
  • Immer wieder motzt du deinen Partner an und weißt nicht mal warum

NUR MIT SCHMERZTABLETTEN UND VIEL RÜCKSICHT VON DEINEM UMFELD ÜBERSTEHST DU JEDEN MONAT DIESE ZEITEN. WAS WÄRE, WENN DAS NICHT MEHR SEIN MÜSSTE?

LASS UNS TRÄUMEN

Stell dir mal vor, dein Leben könnte so aussehen:

KEINE SCHMERZEN MEHR

Du könntest auch um deinen Eisprung und sogar wenn die Periode startet mit deiner Freundin essen gehen oder bei Netflix entspannenganz wie du willst.

 

KEINE STIMMUNGS-SCHWANKUNGEN

Wenn du mal schlecht drauf wärst, dann weil irgendwas in deinem Leben passiert ist. Deine Stimmung wäre nicht mehr abhängig davon, in welcher Zyklusphase du gerade bist.

 

KEIN HIN UND HER MEHR

Dein Bauch und deine Haut sähen vor und nach deiner Periode gleich aus.

Wassereinlagerungen wären nur noch etwas, was du aus Erzähungen von Schwanger-schaften kennst.

Nora Hodeige LMO 7

Genau damit habe ich meine PMS wegbekommen

  • Seit 2022 habe ich keine Schmerztabletten gegen meine hormonellen Kopfschmerzen mehr gebraucht
  • Statt Bauchkrämpfen merke ich ab und zu maximal ein leichtes Ziehen während der Periode
  • Mein Zyklus ist exakt 29 Tage lang und meine Periode dauert nur noch 3 Tage statt wie früher 5+
  • Weder bin ich wie früher aufgebläht noch motze ich meinen Partner grundlos an

FÜR MICH – NORA – IST DAS HEUTE KEIN TRAUM MEHR

Wie ich es geschafft habe, seit 2022 kein PMS mehr zu haben

Über 20 Jahre habe ich ganz viele Dinge probiert, um meinen Zyklus in Balance zu bringen: Hormon-Yoga, NEMs, Ostheopathie, Ernährungsanpassungen, Öle, Schüsslersalze…. Nie hat es mehr als einen Zyklus zu Verbesserung geführt und am Ende bin ich wieder bei Wärmflasche und Schmerztabletten gelandet.

Irgendwann kam der Punkt, an dem mir klar wurde, dass keiner dieser Ansätze an der Wurzel des Problems ansetzt – sie setzen alle nur beim Körper an und lassen unser Selbstbild als Frau außen vor.

Dabei ist genau dieses Selbstbild als Frau die Ursache von sowohl Hormon-Balance als auch von Hormon-Dys-Balance. Und dieses Selbstbild können wir so verändern, dass unsere weiblichen Hormone wieder in Balance kommen.

Genau damit habe ich meine PMS wegbekommen

  • Seit 2022 habe ich keine Schmerztabletten gegen meine hormonellen Kopfschmerzen mehr gebraucht
  • Statt Bauchkrämpfen merke ich ab und zu maximal ein leichtes Ziehen während der Periode
  • Mein Zyklus ist exakt 29 Tage lang und meine Periode dauert nur noch 3 Tage statt wie früher 5+
  • Weder bin ich wie früher aufgebläht noch motze ich meinen Partner grundlos an
schmerzfreie periode

In Miss Ovu zeigen wir dir,
wie du dein Selbstbild als Frau veränderst

Dafür begleiten wir dich durch diese 4 Schritte:

Z

Schritt 1: Aktivieren

Bereite dein Unterbewusstsein vor sich dauerhaft als Frau wohl und sicher zu frühlen, trotz der Dinge, die in deiner Vergangenheit passiert sind.

Z

Schritt 2: Verstehen

Verstehe, wie verzerrt dein Frauenbild und Selbstbild ist & identifziere die entsprechenden Erlebnisse aus deiner Kindheit.

Z

Schritt 3: Verändern

Erlerne unsere Tapping-Methode, um deine Bewertung der Vergangenheit zu ändern und so dein weibliches Selbstbild körperlich, emotional und mental zu lösen. So kommen deine Hormone wieder natürlicherweise in Balance.

Z

Schritt 4: Festigen

Übergib die komplette Verantwortung für deine Hormone wieder deinem Körper; du musst deinen Zyklus nicht mehr von Außen begleiten.

Das bekommst du bei Miss Ovu

– HORMONE IN BALANCE BRINGEN –

TRAININGS

  • 6 Live Video-Trainings zum Download oder online Anhören
  • 1 live Video-Vortraining & 1 Abschluss-Training
  • 6 digitale Workbooks zum Ausdrucken oder digitalen Ausfüllen

BEARBEITUNG

  • 6 Tapping-Sessions zum Download oder online Anhören
  • 1 Tapping-Activation & 1 Abschluss
  • 1 10-minütige tägliche Honouring 

BETREUUNG

  • 6 Wochen Live-Begleitung
  • 2 Live Q&As aus dem Live-Durchgang
  • Fragen Sektion unter jedem Modul

Miss Ovu ist ein Live-Kurs, auf den du danach dauerhaft Zugriff hast

  • Wir starten am 08.04.2024.
  • Die Live-Termine werden über Zoom stattfinden. Die genauen Termine stehen noch nicht fest, werden aber in den nächsten ein, zwei Wochen  kommen. Du bekommst Bescheid, sobald die Termine feststehen. Solltest du zu einem oder mehreren Live-Terminen nicht können, ist das kein Problem, da alles aufgezeichnet wird und du nachschauen kannst.
  • Wir werden dich in unseren 6 Wchen Live-Programm in der Gruppe begleiten. Über welche Plattform die Gruppe läuft, werde wir ebenfalls noch festlegen.

MISS OVU

Um was geht es in den 6 Trainings

Balance

Im gesellschaftlichen Konzept von Männlichkeit und Weiblichkeit liegt ein grundlegender Fehler, der die Welt aus Balance gebracht hat. Das spiegelt sich auch in deinen Hormonen.

Bringe die beiden Gegenspieler Östrogen und Progesteron wieder zurück in Balance.

Stärke

Wir als Frauen müssen in unserer Männer-gemachten Welt kämpfen und uns verbiegen, um unseren Platz zu sichern. Dieses ständige Kämpfen laugt deine Weiblichkeit aus, was sich in starkem Progesteron-Mangel zeigt.

Beende den erschöpfenden Kampf und leben in entspannt-weiblicher Stärke deinen Alltag.

Weisheit

Logik, Rationalität und Geradlinigkeit sind heute großteils die einzig akzeptierten Arten die Welt zu sehen und Entscheidungen zu treffen. So lässt du dir z.B. einreden, dass es anhand deiner Zyklusphasen planbar ist, was du tun und was du nicht tun kannst.

Aktiviere und nutze wieder deine ureigene Körper-Weisheit mit der alles möglich ist.

Würde

Frau sein ist gefährlich. Diese anhaltende Anspannung führt zu konstant erhöhten Cortisol-Levels, was zu einer Östrogen-Dominanz führen kann. Das führt sowohl zu Zyklusstörungen als auch Gewichtsproblemen und einem erhöhten Stress-Empfinden.

Entdecke wieder die entspannte Würde, eine Frau zu sein.

Anmut

Unser Rollenbilder als Mutter, Partnerin, Karrierefrau… sind großteils fremdgesteuert. Nicht du selbst sein zu können zeigt sich durch Stimmungsschwankungen, Anspannung und Schmerzen.

Erwecke wieder deine natürliche Anmut als die einzigartige Frau die du bist.

Schönheit

Sexualität ist so aufgeladen mit Erwartungen, Scham und strikten Vorgaben, dass für viele jegliche Lust und Freude verloren gegangen ist.

Befreie deine ursprüche Schönheit und damit die Lust am Leben und deinem Körper.

alternative therapie pms

ERFAHRUNGEN

DAS HABEN UNSERE FRÜHEREN TEILNEHMERINNEN GESCHAFFT

Ich habe keine Periodenkrämpfe mehr und mein Zyklus, der vor dem Kurs total unregelmäßig kam, ist jetzt Musterbeispiel immer genau bei 28 Zyklus Tagen.

Auch zum Hormone Deep Dive [Anm.: letzter Durchgang von Miss Ovu] möchte ich berichten, dass ich während des ersten Zyklus mit Pilleneinnahme nach der ersten  Bearbeitung überhaupt keine Beschwerden mehr hatte. Keine Bauchschmerzen, Krämpfe, starkes Krankheitsgefühl bei meiner Periode.

Jetzt nach ein paar Monaten ist auf jeden Fall meine Lustlosigkeit komplett verschwunden, die starken Schmerzen während meiner Periode und das starke Krankheitsgefühl ist ebenfalls einfach weg.

Meine Periodenbeschwerden haben sich so sehr verbessert, dass ich sie kaum noch merke (vorher fühlte ich mich immer schlecht und krank) 🙂

Ihr bring die Inhalte verständlich und auf eine unheimlich sympathische Art wieder. Ich liebe eure Programme und euren Podcast!!

Meine Symptome der letzten Tage (starkes Schwitzen und auch Unterleibsschmerzen, Durchfall und Kopfschmerzen) sind seit der EFT Session verschwunden und ich fühle mich irgendwie ganz anders als sonst in meinem Körper. Irgendwie leichter. 🥰😍

Mach auch du deinen Zyklus so entspannt wie er sein sollte – 
Mit Miss Ovu

Wähle die Zahlungsart, die am besten zu dir passt. Du kannst einmalig zahlen oder bequem in Raten (kein Abo, endet automatisch).

122,10€

PRO MONAT

RATENZAHLLUNG ÜBER 3 MONATE

 

6-wöchiges Live-Programm

Dauerhafter Zugriff auf alle Inhalte

Begleitende Workbooks

Exklusive Tapping-Sessions

Premium-Support während Live-Betreuung & danach über Kommentarfunktion

333€

EINMALIG

BEQUEME EINMALZAHLUNG

 

6-wöchiges Live-Programm

Dauerhafter Zugriff auf alle Inhalte

Begleitende Workbooks

Exklusive Tapping-Sessions

Premium-Support während Live-Betreuung & danach über Kommentarfunktion

Hi, wir sind Nora & Jacqueline von Miss Ovu

Wir haben über 15 Jahre lang unendlich viele körperliche, mentale & spirituelle Methoden probiert um unsere Gesundheit zu verbessern. Keine davon hat die Ergebnisse gebracht, die wir uns gewünscht haben.

Deshalb mussten wir selbst aktiv werden & haben unsere ganz eigene Methode entwickelt. Damit schaffen wir es zu identifizieren, wo unser Selbstbild dysfunktional ist, welche spezifischen Emotionen und Erlebnisse damit verbunden sind und zu welcher Erkrankung diese geführt hat. Diese Anspannung können wir dann  mit unserer Tapping-Methode auflösen.

So hat Nora seit 2022 ihr PMS und heftige Zyklusbeschwerden geheilt. Außerdem konnte sie ihre Histaminintoleranz, überreaktiven Mastzellen, Migräne, Hashimoto, chronische Verspannung  und noch viele kleinere Sachen.

Jacqueline hat 10kg ohne Diät abgenommen, ihr Zähneknirschen gelöst, wird jede (seltene) Erkältung innerhalb von einem Tag wieder los und hat häufige Milchstaus beendet.

Mit unserem Programm haben wir schon knapp 200 Frauen geholfen ihre Zyklusbeschwerden – genauso wie Nora – wieder loszuwerden.

pms therapie möglichkeiten
Jacqueline und Nora LMO 2

Wenn diese Punkte auf dich zutreffen, ist Miss Ovu perfekt für dich

Z

Du hast vor oder während deinem Zyklus heftige Schmerzen

Z

Deine Stimmung & Energie schwankt stark, abhängig davon wo du gerade in deinem Zyklus stehst

Z

Du weißt oder vermutest, dass deine Hormone nicht in Balance sind

Z

Dein Zyklus ist deutlich länger oder kürzer als die normalen 28 Tage

Z

Du erlebst Lustlosigkeit oder Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

Mit Miss Ovu ist für dich Folgendes möglich

DENN AUCH ANDERE HABEN DAS SCHON GESCHAFFT.

 

  • Du hast keine zyklusbedingten Schmerzen mehr
  • Du hast Lust auf und genießt Sex
  • Du kannst Sport machen, Freundinnen treffen oder auf der Couch entspannen – egal welcher Zyklustag ist
  • Dein Zyklus folgt dem normalen 28 Tage Rythmus
  • Frau sein fühlt sich großartig an und du erlebst genau das in deinem Alltag

HAST DU FRAGEN?

Hier beantworten wir die häufigsten

Was genau kann ich mit Miss Ovu erreichen?

Unser klares Ziel ist es, dass deine PMS nach der intensiven Arbeit mit den Miss Ovu Inhalten und EFTs nachhaltig weg sind und du wieder alles essen kannst.

Natürlich können und dürfen wir nicht versprechen, dass das bei jedem der Fall sein wird, weil ultimativ DU die Arbeit machen musst.

Allerdings haben wir inzwischen viele Kundinnen in Miss Ovu gehabt und bekommen regelmäßig die Rückmeldung, dass die Schmerzen weg sind und der Zyklus sich normalisiert hat.

Was ist, wenn ich Fragen habe oder nicht weiterkomme?

In den Trainings sprechen wir sehr ausführlich über die verschiedensten Facetten des jeweiligen Musters. So merkst du für dich, was dich überhaupt nicht berührt, und wo gleich intensive Emotionen oder ein Wieder-Erkennen hochkommen.

Im Workbook findest du dann die Fragen, die wir dir auch im 1:1 stellen würden, damit du für dich einkreisen kannst, wo genau dein Trigger liegt und wo er gesetzt wurde.

Und bearbeiten tun wir diesen Trigger dann in der geführten Tapping Session, in der wir dich über deine Emotionen in die enscheidenden Situationen führen.

Im Live-Kurs stehen wir außerdem 6 Wochen lang an deiner Seite und du kannst jederzeit deine Fragen stellen.

Wenn du trotzdem noch Fragen hast oder nicht weiterkommst, sind wir über die Fragen Sektion für dich da, die du unter jedem Modul findest.

Was ist, wenn ich zu einem oder mehreren der Live-Termine nicht kann?

Das ist kein Problem! Alle Live-Termine werden aufgezeichnet und du siehst sie kurz darauf in unserem Kursportal elopage, wo du alles nachschauen kannst.

Wie viel Zeit muss ich etwa einplanen?

Die Trainings dauern immer ca. eineinhalb Stunden. Dann darfst du noch Zeit für die Bearbeitung des Workbooks und die Arbeit mit den Tapping Sessions einplanen.

Täglich empfehlen wir dir nur, unsere Honouring EFTs zu machen (was das ist lernst du im Kurs), die ca. 10 Minuten dauert und das perfekte Tool ist, um deinen Körper & dein Nervensystem nachhaltig zu entspannen und neue Neuropfade zu bilden.

Was passiert nach dem Kauf?

Direkt nach dem Kauf bekommst du eine E-Mail von unserer Kursplattform elopage mit den Zugangsdaten zu den Inhalten des Programms (diese findest du als Aufzeichnung dort, sobald die Live-Trainings stattgefunden haben).

Wie lange habe ich Zugriff auf die Inhalte?

Du hast in deinem elopage Kursportal unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte.

Sollten wir unsere Programme irgendwann in der Zukunft nicht mehr anbieten (was wir nicht planen), bekommst du rechtzeitig Bescheid. Wir sichern dir aber immer mindestens ein Jahr Kurszugriff zu.

Solltest du noch weitere Fragen haben, schreib uns jederzeit gerne eine E-Mail an info@missovu.de.

Schlage jetzt eine neue Richtung mit deinem Zylus ein

Wenn die körperlichen Ansätze, die du bisher probiert hast, nicht funktionieren, darfst du eine Schicht tiefer gehen.

Wie das genau geht, zeigen wir dir Schritt für Schritt in Miss Ovu.

Oder wie unsere Teilnehmerinnen sagen: „Ihr seid die Medizin der Zukunft. Tausend Dank euch!“